"Erster Glockenschlag"

Festgottesdienst zum vorläufigen Ende der Turmsanierung

tl_files/bilder/Regierender mit Architekt.jpg

Um 12 Uhr an diesem Tag erklang erstmalig wieder das Glockenspiel, ebenfalls generalüberholt. Danach wurde die Baustelle an diesem Tag für Spender und Unterstützer zur Schaustelle: von der umlaufenden Gerüstplattform in 5 Metern Höhe aus konnten sie fertig gestellte und noch in Arbeit befindliche Partien in Augenschein nehmen und sich die Maßnahmen erläutern lassen.
Restarbeiten und Kontrollen werden sich dann noch weiter in den Herbst erstrecken. Der Abbau der statisch besonders aufwändig konstruierten Sockelpartie des Gerüsts wird mit Rücksicht auf den Weihnachtsmarkt erst Anfang 2014 erfolgen.

Bericht der rbb Abendschau vom 22. Juli 2013 >>>

tl_files/bilder/Ehrentafel bronze.jpg    tl_files/bilder/Fugenpatenrolle 2.jpg

(Foto oben: Klaus Wowereit und der Architekt Gerhard Schlotter auf dem Turmgerüst. Foto unten: Pfarrer Martin Germer bei der Enthüllung der Bronzetafel, "Fugenpatenrolle" auf den Stufen des Altars; Fotos: Jörn Erdmann)

Zurück