Haben Sie schon einmal daran gedacht, den kommenden Generationen etwas zu hinterlassen, indem Sie die Stiftung Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche testamentarisch bedenken?

Sie können zu Lebzeiten bestimmen, wie mit Ihrem Nachlass Gutes bewirkt wird. Sie regeln genau, für welchen Zweck Ihre Zuwendung eingesetzt werden soll. So können Sie über Ihren Tod hinaus in die Zukunft positiv wirken.

Wenden Sie sich an uns. Wir können einem vertraulichen Gespräch die verschiedenen Möglichkeiten der Nachlassspende erörtern.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Wolfgang Kuhla

Prof. Dr. iur. Wolfgang Kuhla
Email: wolfgang.kuhla@raue.com
Tel: 030 - 818 55 03 01
Fax: 030 - 818 55 01 05